Ralph GrafRalph GrafRalph Graf  
zurück
 
zu Gunnar
 
Ralph Graf
  Im Oktober des Jahres 1970 geboren, war es nicht nur sein Sternzeichen, der Skorpion, das ihn immer wieder zu Höchstleistungen anstachelte.
Seit dem 10. Lebensjahr spielt Ralph Gitarre und ist diesem Instrument bis heute treu geblieben.
Mit dem Abitur in der Tasche besuchte er das "Münchener Gitarreninstitut" mit Diplom-Abschluss und studierte anschließend Instrumental-
 
Pädagogik in den Niederlanden.
Seit 1997 ist Ralph als freischaffender Musiker selbstständig. Er gibt Musikunterricht für Gitarre und Querflöte an mehreren Musikschulen im Großraum Bonn.
Darüber hinaus arbeitet Ralph für diverse Agenturen als Gitarrist und Sänger. Er spielte u.a. auf der WM der Lateintänze, der Burghausener Jazzwoche, Berliner Instrumentenmuseum...
Ralph besitzt sein eigenes Tonstudio und arbeitet an einem Gitarren-lehrbuch.
Seine knappe Freizeit verbringt er gern in der Natur, fährt Rad oder geht klettern. Er liest viel, schreibt Gedichte und ist begeisterter Hobbymaler.
Seine musikalische Vorliebe gilt dem Jazz...

 
Ralph Graf